Bewerbungsunterlagen, Arbeitszeugnisse

Bewerbungsunterlagen als Türöffner

Zu den Bewerbungsunterlagen gehören Deckblatt mit Bewerbungsfoto, Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse. Aber worauf kommt es an und wie setzen Sie die richtigen Schwerpunkte, damit Sie Ihren Wunscharbeitgeber von sich überzeugen? Praxis-Tipps und viele Anregungen erhalten Sie in meinen Trainings oder Beratungsstunden.

Um einem potenziellen Arbeitgeber von sich zu überzeugen, sind professionelles Selbstmarketing und eine aussagekräftige sowie vollständige Bewerbungsmappe sehr wichtig, um einen bleibenden ersten Eindruck zu hinterlassen. Lernen Sie wie ein potenzieller Arbeitgeber Unterlagen beurteilt und welche Aspekte besonders wichtig sind. Oft ist das Bauchgefühl und der Lebenslauf ausschlaggebend. Aber das Arbeitszeugnis, oder bestimmte Formulierungen können ebenfalls entscheidend sein, ob es zu einem Vorstellungsgespräch kommt.

Lernen Sie bei mir, wie Sie Ihre Bewerbungsunterlagen optimieren und auf die Stellenausschreibung und die angestrebte Position ausrichten.

Selbstpositionierung  – wie geht das?

Ich unterstütze Sie bei der Selbstpositionierung, berate Sie hinsichtlich einer professionellen Vorgehensweise und stehe Ihnen als Beraterin in schwierigen Situationen zur Seite. Aufgrund meiner Erfahrungen als Personalentscheiderin gebe ich Ihnen Tipps zu allen Bewerbungsschritten, angefangen bei der Stärkung des Selbstbewusstseins bis hin zum erfolgeichen Vertragsabschluss.

Verlassen Sie sich auf meine Erfahrungen in Unternehmen als Personalentscheiderin und kommen Sie mit den richtigen Bewerbungsunterlagen schnell zum erwünschten Ziel.

Hier finden Sie weitere Tipps und Anregungen: