Impressionen

🤩🤩wow, nicht nur einer der Besten Arbeitgeber sogar der Beste in Hessen!  Glückwunsch @kleinhanjer Sven Schuhmacher und @nscon_gmbh NSCON Network Services & Consulting GmbH  #nscon #nsconfamily  #greatplacetowork2021
#GPTWPrämierung2021
#BesteArbeitgeber2021
#Arbeitsplatzkultur
#Unternehmenskultur
#arbeitgeberauszeichnung

🤩🤩wow, nicht nur einer der Besten Arbeitgeber sogar der Beste in Hessen!

Glückwunsch @kleinhanjer Sven Schuhmacher und @nscon_gmbh NSCON Network Services & Consulting GmbH

#nscon #nsconfamily #greatplacetowork2021
#GPTWPrämierung2021
#BesteArbeitgeber2021
#Arbeitsplatzkultur
#Unternehmenskultur
#arbeitgeberauszeichnung
...

Ab wann kann ich nach dem Interview beim Arbeitgeber nach dem Stand meiner Bewerbung fragen?  Je größer Ihr Wunsch ist, eine Zusage zu erhalten, desto mehr kann auch Ihre Ungeduld steigen. Schließlich wollen Sie ja wissen, ob der große Traum in Erfüllung geht und sich Ihre Vorbereitungen gelohnt haben.  Hier ist Vorsicht geboten, denn zu viel „Aufdringlichkeit“ kann dazu führen, dass der Entscheidungsprozess negativ beeinflusst wird und das Unternehmen ein falsches Bild von Ihnen gewinnt. Das wollen Sie ja sicherlich vermeiden.  Allerdings ist es nach einer gewissen Zeit durchaus in Ordnung nachzufragen, wie der Stand der Dinge ist. Das können Sie durch eine freundlich formulierte E-Mail oder durch einen kurzen Anruf erledigen.  Haben Sie keinerlei Information hinsichtlich des Zeitpunktes der Rückmeldung erhalten, wird sich das Unternehmen in der Regel innerhalb von drei bis sechs Wochen bei Ihnen melden. Ansonsten können Sie nach dieser Zeit selbst aktiv werden.  #interview #vertragsangebot #arbeitsvertrag #HR #bewerbungsprozess #arbeitgeber #bewerber #zusage #zusammenarbeit

Ab wann kann ich nach dem Interview beim Arbeitgeber nach dem Stand meiner Bewerbung fragen?

Je größer Ihr Wunsch ist, eine Zusage zu erhalten, desto mehr kann auch Ihre Ungeduld steigen. Schließlich wollen Sie ja wissen, ob der große Traum in Erfüllung geht und sich Ihre Vorbereitungen gelohnt haben.

Hier ist Vorsicht geboten, denn zu viel „Aufdringlichkeit“ kann dazu führen, dass der Entscheidungsprozess negativ beeinflusst wird und das Unternehmen ein falsches Bild von Ihnen gewinnt. Das wollen Sie ja sicherlich vermeiden.

Allerdings ist es nach einer gewissen Zeit durchaus in Ordnung nachzufragen, wie der Stand der Dinge ist. Das können Sie durch eine freundlich formulierte E-Mail oder durch einen kurzen Anruf erledigen.

Haben Sie keinerlei Information hinsichtlich des Zeitpunktes der Rückmeldung erhalten, wird sich das Unternehmen in der Regel innerhalb von drei bis sechs Wochen bei Ihnen melden. Ansonsten können Sie nach dieser Zeit selbst aktiv werden.

#interview #vertragsangebot #arbeitsvertrag #HR #bewerbungsprozess #arbeitgeber #bewerber #zusage #zusammenarbeit
...

#weintaxiwiesbaden

#weintaxiwiesbaden ...

#iloveutryme

#iloveutryme ...

Wir sind bereit für die Online Weinprobe @weintaxi_wiesbaden #weintaxiwiesbaden

Wir sind bereit für die Online Weinprobe @weintaxi_wiesbaden #weintaxiwiesbaden ...

Klarheit finden zum Thema berufliches Umfeld, Erwartungen an den künftigen Arbeitgeber und Job
 
Mit einer ganz lieben Klientin arbeite ich gerade an ihrer Positionierung auf dem Arbeitsmarkt und an ihrem Suchprofil für die künftige berufliche Position.
 
Sie hat die Themen für sich ganz toll und kreativ visualisiert.
 
Es geht um die Bereiche:
 
Berufliches Umfeld
Tätigkeit
Arbeitsstruktur
Berufliche Zukunft
Berufliche Ziele
Realitätscheck
Anforderungen an den „perfect match“ und optimalen Arbeitsplatz
 
Mit der Erlaubnis meiner Klientin möchte ich dieses tolle Bild heute mit euch teilen – vielleicht hilft es euch ja auch dabei, Klarheit zu finden und dann ganz gezielt einen passenden Job zu finden.
 
Ich freue mich über Eure Rückmeldungen und ob die Visualisierung für Euch hilfreich ist.
 
#berufliches Umfeld #Klarheit #Berufsorientierung #Stellensuche #Positionierung #Arbeitsmarkt #Suchprofil #Ziele #arbeitsplatz

Klarheit finden zum Thema berufliches Umfeld, Erwartungen an den künftigen Arbeitgeber und Job
 
Mit einer ganz lieben Klientin arbeite ich gerade an ihrer Positionierung auf dem Arbeitsmarkt und an ihrem Suchprofil für die künftige berufliche Position.
 
Sie hat die Themen für sich ganz toll und kreativ visualisiert.
 
Es geht um die Bereiche:
 
Berufliches Umfeld
Tätigkeit
Arbeitsstruktur
Berufliche Zukunft
Berufliche Ziele
Realitätscheck
Anforderungen an den „perfect match“ und optimalen Arbeitsplatz
 
Mit der Erlaubnis meiner Klientin möchte ich dieses tolle Bild heute mit euch teilen – vielleicht hilft es euch ja auch dabei, Klarheit zu finden und dann ganz gezielt einen passenden Job zu finden.
 
Ich freue mich über Eure Rückmeldungen und ob die Visualisierung für Euch hilfreich ist.
 
#berufliches Umfeld #Klarheit #Berufsorientierung #Stellensuche #Positionierung #Arbeitsmarkt #Suchprofil #Ziele #arbeitsplatz
...

Der Artikel zum Interview ist hochgeladen -
https://www.beautyjobagent.de/news/tipps-fur-deine-bewerbung-von-karrierecoach-jobberaterin-jutta-platen-2021-04-21-13-08

Der Artikel zum Interview ist hochgeladen -
https://www.beautyjobagent.de/news/tipps-fur-deine-bewerbung-von-karrierecoach-jobberaterin-jutta-platen-2021-04-21-13-08
...

Berufsorientierung  Ich werde oft gefragt, ob ich auch Schüler/innen beim Übergang von der Schule in den Beruf begleite?  Informationen und Tipps rund um die Berufswahl, die Ausbildungssuche und die Bewerbung gerade für diese Zielgruppe finde ich besonders wichtig.  Es macht mir Spaß, die jungen Menschen bei der beruflichen Orientierung zu unterstützen und den Übergang in Ausbildung oder weiterführende Bildung gut zu organisieren und sie dabei zu begleiten.  #berufsorientierung #ausbildung #berufswahl #laufbahn #laufbahnplanung #berufsausbildung #beruf #ausbildungssuche

Berufsorientierung

Ich werde oft gefragt, ob ich auch Schüler/innen beim Übergang von der Schule in den Beruf begleite?

Informationen und Tipps rund um die Berufswahl, die Ausbildungssuche und die Bewerbung gerade für diese Zielgruppe finde ich besonders wichtig.

Es macht mir Spaß, die jungen Menschen bei der beruflichen Orientierung zu unterstützen und den Übergang in Ausbildung oder weiterführende Bildung gut zu organisieren und sie dabei zu begleiten.

#berufsorientierung #ausbildung #berufswahl #laufbahn #laufbahnplanung #berufsausbildung #beruf #ausbildungssuche
...

Heutiges Live zum Thema #karriereberatung

Heutiges Live zum Thema #karriereberatung ...

https://www.instagram.com/p/CNj46Y0DujZ/?igshid=14ga4qdxzbhik

https://www.instagram.com/p/CNj46Y0DujZ/?igshid=14ga4qdxzbhik ...

Jeder Job kann ein Traumjob sein, wenn Du damit glücklich bist!  In diesem Sinne wünsche ich euch ein paar schöne und erholsame Ostertage!  Viele Grüße und bis bald Jutta  #Ostern  #traumjob  #jobwechsel #jobsuche  #coaching  #Jobcoaching  #karriere  #bewerbung  #berufung

Jeder Job kann ein Traumjob sein, wenn Du damit glücklich bist!

In diesem Sinne wünsche ich euch ein paar schöne und erholsame Ostertage!

Viele Grüße und bis bald Jutta

#Ostern #traumjob #jobwechsel #jobsuche #coaching #Jobcoaching #karriere #bewerbung #berufung
...

Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 60-70 Arbeitsstunden pro Monat gesucht in 63674 Altenstadt  Ich suche für ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen. Qualität, Zuverlässigkeit, Termintreue und eine hohe Innovationsfähigkeit sind für das Unternehmen wichtig. Es pflegt einen wertschätzenden und vertrauensvollen Umgang innerhalb des Teams und gleichermaßen mit seinen Kunden und Lieferanten.  Ihre Aufgaben:  Sorgfältige und schnelle Abwicklung der kaufmännischen Aufgaben
Korrekte Durchführung der Kassiervorgänge
Beratung und freundliche Ansprache der Kunden
Allgemeine Bürotätigkeiten
Bei Bedarf Unterstützung der Mitarbeitenden in der Verwaltung  Ihr Profil:  Zeitlich flexibel (Montag – Samstag) und zuverlässig
Strukturierte, selbstständige und belastbare Arbeitsweise
Positive Ausstrahlung und Freundlichkeit im Tagesgeschäft
Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und ein ausgeprägter Lösungswille
Gepflegtes Erscheinungsbild  Ihre Fähigkeiten:  Abgeschlossene Ausbildung im Einzelhandel oder im kaufmännischen Bereich
Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen, v.a. Excel und Word
Gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift
Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Kassenbereich und in der Büroorganisation 
Interesse? Dann meldet euch gerne bei mir!

Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 60-70 Arbeitsstunden pro Monat gesucht in 63674 Altenstadt

Ich suche für ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen. Qualität, Zuverlässigkeit, Termintreue und eine hohe Innovationsfähigkeit sind für das Unternehmen wichtig. Es pflegt einen wertschätzenden und vertrauensvollen Umgang innerhalb des Teams und gleichermaßen mit seinen Kunden und Lieferanten.

Ihre Aufgaben:

Sorgfältige und schnelle Abwicklung der kaufmännischen Aufgaben
Korrekte Durchführung der Kassiervorgänge
Beratung und freundliche Ansprache der Kunden
Allgemeine Bürotätigkeiten
Bei Bedarf Unterstützung der Mitarbeitenden in der Verwaltung

Ihr Profil:

Zeitlich flexibel (Montag – Samstag) und zuverlässig
Strukturierte, selbstständige und belastbare Arbeitsweise
Positive Ausstrahlung und Freundlichkeit im Tagesgeschäft
Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und ein ausgeprägter Lösungswille
Gepflegtes Erscheinungsbild

Ihre Fähigkeiten:

Abgeschlossene Ausbildung im Einzelhandel oder im kaufmännischen Bereich
Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen, v.a. Excel und Word
Gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift
Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Kassenbereich und in der Büroorganisation

Interesse? Dann meldet euch gerne bei mir!
...

Feedback meiner Klientin 
Dieses Feedback habe ich nach dem ersten #Coaching Termin mit meiner #Klientin per E-Mail erhalten – ich bin überwältigt und freue mich riesig über so eine tolle Rückmeldung zu meiner #Arbeit. So macht mir meine Arbeit noch mehr Spaß und gibt mir positive Energie. Das möchte ich mit der Erlaubnis meiner Klientin gerne mit euch teilen.  #feedback #wertschätzung #dankbarkeit #traumjob #jobcoaching #berufung #klient #zusammenarbeit #zufriedenheit #glücklich #bewerbungscoaching #kundenzufriedenheit

Feedback meiner Klientin

Dieses Feedback habe ich nach dem ersten #Coaching Termin mit meiner #Klientin per E-Mail erhalten – ich bin überwältigt und freue mich riesig über so eine tolle Rückmeldung zu meiner #Arbeit. So macht mir meine Arbeit noch mehr Spaß und gibt mir positive Energie. Das möchte ich mit der Erlaubnis meiner Klientin gerne mit euch teilen.

#feedback #wertschätzung #dankbarkeit #traumjob #jobcoaching #berufung #klient #zusammenarbeit #zufriedenheit #glücklich #bewerbungscoaching #kundenzufriedenheit
...

Wollen Sie Ihr LinkedIn-Profil für die #Jobsuche optimieren?  Dann achten Sie insbesondere darauf, dass alle wichtigen Bereiche ausgefüllt sind.  Warum ist der Info-Text wichtig?  Der LinkedIn-Algorithmus greift auf Profilbereiche zu und "belohnt" Profile, die vollständig ausgefüllt sind. Dazu gehört der Info-Text, der Profil-Slogan, die Berufserfahrung sowie der Bereich #Ausbildung. In diesen Bereichen sollten Sie relevante „key words“ unterbringen. Je häufiger die Begriffe in Ihrem Profil zu finden sind, umso positiver wirkt sich das aus. So werden Sie in den Suchen von Active Sourcern und Recruitern eher gefunden und weiter oben angezeigt.  Tipps:  - Persönlich und in der Ich-Form formulieren
- Schreiben Sie einen starken, interessanten Anfang, der Lust auf  mehr macht, vielleicht stellen Sie auch einfach eine passende Frage, die Spannung aufbaut?
- Wer sind Sie, was machen Sie, welchen #Mehrwert bieten Sie einem künftigen Arbeitgeber und was sind Ihre #Kernkompetenzen?
- Was macht Sie einzigartig?
- Recherchieren Sie 5-10 „key words“ für Ihre #Branche und lassen Sie diese in Ihrem Text einfließen
- Fügen Sie Ihre Kontaktdaten mit ein
- Lassen Sie sich bei der Formulierung von Texten in #Stellenausschreibungen Ihrer Wunsch-Arbeitgeber inspirieren

Wollen Sie Ihr LinkedIn-Profil für die #Jobsuche optimieren?

Dann achten Sie insbesondere darauf, dass alle wichtigen Bereiche ausgefüllt sind.

Warum ist der Info-Text wichtig?

Der LinkedIn-Algorithmus greift auf Profilbereiche zu und "belohnt" Profile, die vollständig ausgefüllt sind. Dazu gehört der Info-Text, der Profil-Slogan, die Berufserfahrung sowie der Bereich #Ausbildung. In diesen Bereichen sollten Sie relevante „key words“ unterbringen. Je häufiger die Begriffe in Ihrem Profil zu finden sind, umso positiver wirkt sich das aus. So werden Sie in den Suchen von Active Sourcern und Recruitern eher gefunden und weiter oben angezeigt.

Tipps:

- Persönlich und in der Ich-Form formulieren
- Schreiben Sie einen starken, interessanten Anfang, der Lust auf mehr macht, vielleicht stellen Sie auch einfach eine passende Frage, die Spannung aufbaut?
- Wer sind Sie, was machen Sie, welchen #Mehrwert bieten Sie einem künftigen Arbeitgeber und was sind Ihre #Kernkompetenzen?
- Was macht Sie einzigartig?
- Recherchieren Sie 5-10 „key words“ für Ihre #Branche und lassen Sie diese in Ihrem Text einfließen
- Fügen Sie Ihre Kontaktdaten mit ein
- Lassen Sie sich bei der Formulierung von Texten in #Stellenausschreibungen Ihrer Wunsch-Arbeitgeber inspirieren
...

Wo sehen Sie sich in 5 Jahren? 
Die Frage nach Ihrer Karriereplanung gehört zu den Klassikern im Interview. 
Beruflich ist es klug, sich Chancen und Möglichkeiten offen zu halten. 
Der Personaler möchte mit dieser Frage wissen, was Sie als Bewerber motiviert und antreibt und wie Sie sich ihre berufliche Zukunft vorstellen. 
Personaler stellen diese Frage ganz bewusst, um herauszufinden, ob Sie persönliche Zukunftsperspektiven haben und ob diese zu den Unternehmensplänen passen. 
Personaler erwarten in der Regel keine detaillierte Beschreibung Ihrer Pläne für die nächsten Jahre. Es geht vielmehr um Ihre berufliche Perspektive. 
Bleiben Sie bei ihren beruflichen Plänen. Im Grunde versucht der Personaler herauszufinden, ob Sie vorhaben länger im Unternehmen zu bleiben, ob Sie schnell Karriere machen möchten und ob das Unternehmen Ihnen das bieten kann. 
Bleiben Sie authentisch und überlegen Sie sich eine Antwort, die zu Ihnen passt. Gehen Sie dabei auf Ihre persönlichen Erwartungen an Ihren künftigen Arbeitsplatz ein und beziehen Sie auch das Unternehmen mit ein. 
Vorbereitung auf das Interview ist alles. 
Viel Spaß dabei! 
#interview #karriereplanung #interviewfragen #zukunftsperspektive #berufsperspektive #karriere #jobinterview #interviewvorbereitung #jobcoaching

Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?

Die Frage nach Ihrer Karriereplanung gehört zu den Klassikern im Interview.

Beruflich ist es klug, sich Chancen und Möglichkeiten offen zu halten.

Der Personaler möchte mit dieser Frage wissen, was Sie als Bewerber motiviert und antreibt und wie Sie sich ihre berufliche Zukunft vorstellen.

Personaler stellen diese Frage ganz bewusst, um herauszufinden, ob Sie persönliche Zukunftsperspektiven haben und ob diese zu den Unternehmensplänen passen.

Personaler erwarten in der Regel keine detaillierte Beschreibung Ihrer Pläne für die nächsten Jahre. Es geht vielmehr um Ihre berufliche Perspektive.

Bleiben Sie bei ihren beruflichen Plänen. Im Grunde versucht der Personaler herauszufinden, ob Sie vorhaben länger im Unternehmen zu bleiben, ob Sie schnell Karriere machen möchten und ob das Unternehmen Ihnen das bieten kann.

Bleiben Sie authentisch und überlegen Sie sich eine Antwort, die zu Ihnen passt. Gehen Sie dabei auf Ihre persönlichen Erwartungen an Ihren künftigen Arbeitsplatz ein und beziehen Sie auch das Unternehmen mit ein.

Vorbereitung auf das Interview ist alles.

Viel Spaß dabei!

#interview #karriereplanung #interviewfragen #zukunftsperspektive #berufsperspektive #karriere #jobinterview #interviewvorbereitung #jobcoaching
...

Kompetenzprofil 
Ich empfehle meinen Klienten, dass Sie als Seite 1 Ihrer Bewerbung ein Deckblatt mit Portraitfoto und Kompetenzprofil erstellen. Dies natürlich immer mit dem Blick auf Relevanz für die Anforderungen am künftigen Arbeitsplatz. 
WARUM? Die Antwort findet ihr im heutigen Post.  #Kompetenzprofil #Fähigkeiten #Kenntnisse #Erfolge #Projekte #Qualifikationen #Bewerbungsunterlagen #Eignung #arbeitsplatz

Kompetenzprofil

Ich empfehle meinen Klienten, dass Sie als Seite 1 Ihrer Bewerbung ein Deckblatt mit Portraitfoto und Kompetenzprofil erstellen. Dies natürlich immer mit dem Blick auf Relevanz für die Anforderungen am künftigen Arbeitsplatz.

WARUM? Die Antwort findet ihr im heutigen Post.

#Kompetenzprofil #Fähigkeiten #Kenntnisse #Erfolge #Projekte #Qualifikationen #Bewerbungsunterlagen #Eignung #arbeitsplatz
...

Das Vorstellungsgespräch 
Eine der wichtigsten Phasen im Bewerbungsgespräch ist, sich selbst dem potenziellen Arbeitgeber vorzustellen und die wichtigsten Erfahrungen und Kompetenzen zu präsentieren. Darauf können Sie sich gut vorbereiten. Eine gute Struktur beugt Nervosität vor und stärkt Ihr selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten. 
Meine Empfehlung: üben, üben üben! 
#karriere #vorstellungsgespräch #selbstpräsentation #bewerbung #interview #bewerbungsgespräch #jobinterview

Das Vorstellungsgespräch

Eine der wichtigsten Phasen im Bewerbungsgespräch ist, sich selbst dem potenziellen Arbeitgeber vorzustellen und die wichtigsten Erfahrungen und Kompetenzen zu präsentieren. Darauf können Sie sich gut vorbereiten. Eine gute Struktur beugt Nervosität vor und stärkt Ihr selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten.

Meine Empfehlung: üben, üben üben!

#karriere #vorstellungsgespräch #selbstpräsentation #bewerbung #interview #bewerbungsgespräch #jobinterview
...

Filmdreh  Heute habe ich beim Filmdreh bei @reisemobilemkk in Gelnhausen mitgewirkt.  Der Film wird am 15. Mai in der ARD ausgestrahlt. Das ist die Reihe Deutschland-Reportage. Die Reportage begleitet zwei Piloten-Schüler, die wegen Corona alles abbrechen mussten und ihren Traum wahrscheinlich erst einmal begraben müssen. Beide werden mit der Kamera dabei begleitet, wie sie sich neue Ziele und Perspektiven setzen.  #filmdreh #traumberuf #umorientierung #neuechance #beruflicheneuorientierung #jobsuche #neueziele #bewerbungen #berufung

Filmdreh

Heute habe ich beim Filmdreh bei @reisemobilemkk in Gelnhausen mitgewirkt.

Der Film wird am 15. Mai in der ARD ausgestrahlt. Das ist die Reihe Deutschland-Reportage. Die Reportage begleitet zwei Piloten-Schüler, die wegen Corona alles abbrechen mussten und ihren Traum wahrscheinlich erst einmal begraben müssen. Beide werden mit der Kamera dabei begleitet, wie sie sich neue Ziele und Perspektiven setzen.

#filmdreh #traumberuf #umorientierung #neuechance #beruflicheneuorientierung #jobsuche #neueziele #bewerbungen #berufung
...

Tipps für Ihre Bewerbung  Ihr Anschreiben  Geben Sie einen kurzen Einblick in Ihre persönlichen Beweggründe, sich auf die angestrebte Position zu bewerben.  Warum gerade Sie?  Wecken Sie Interesse – schließlich hat der Arbeitgeber auch Ihres geweckt! Das Unternehmen möchte wissen, warum Sie sich für eine Bewerbung entschieden haben und was Sie für die Position mitbringen.  Ihr Lebenslauf  Schule, Ausbildung, Studium, Berufserfahrung und privates Engagement: Arbeitgeber interessieren die Stationen Ihres Werdegangs. Bitte fassen Sie alles in einem schriftlichen und ‒ wichtig! ‒ lückenlosen Lebenslauf zusammen.  Hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen?  Achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbung fehlerfrei, klar strukturiert, verständlich und auf dem Stand der gängigen Regeln für die schriftliche Korrespondenz ist.  Haben Sie auch nichts vergessen?  Zu Ihren Bewerbungsunterlagen gehören ein Anschreiben, Ihr Lebenslauf und alle berufsbezogenen Zeugnisse. 
Hinweis für Online Bewerbungen:  Bei einer Bewerbung über Online-Formulare können oft nur PDF-Dokumente mit einer Größe von jeweils maximal 5 MB hochgeladen werden.  Viel Glück und Erfolg wünscht  Jutta Platen  #bewerbung #jobsuche #lebenslauf #anschreiben #onlinebewerbung #bewerbungsprozess #jobcoaching

Tipps für Ihre Bewerbung

Ihr Anschreiben

Geben Sie einen kurzen Einblick in Ihre persönlichen Beweggründe, sich auf die angestrebte Position zu bewerben.

Warum gerade Sie?

Wecken Sie Interesse – schließlich hat der Arbeitgeber auch Ihres geweckt! Das Unternehmen möchte wissen, warum Sie sich für eine Bewerbung entschieden haben und was Sie für die Position mitbringen.

Ihr Lebenslauf

Schule, Ausbildung, Studium, Berufserfahrung und privates Engagement: Arbeitgeber interessieren die Stationen Ihres Werdegangs. Bitte fassen Sie alles in einem schriftlichen und ‒ wichtig! ‒ lückenlosen Lebenslauf zusammen.

Hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen?

Achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbung fehlerfrei, klar strukturiert, verständlich und auf dem Stand der gängigen Regeln für die schriftliche Korrespondenz ist.

Haben Sie auch nichts vergessen?

Zu Ihren Bewerbungsunterlagen gehören ein Anschreiben, Ihr Lebenslauf und alle berufsbezogenen Zeugnisse.

Hinweis für Online Bewerbungen:

Bei einer Bewerbung über Online-Formulare können oft nur PDF-Dokumente mit einer Größe von jeweils maximal 5 MB hochgeladen werden.

Viel Glück und Erfolg wünscht

Jutta Platen

#bewerbung #jobsuche #lebenslauf #anschreiben #onlinebewerbung #bewerbungsprozess #jobcoaching
...

Eine tolle Möglichkeit für junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen!  https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/pressemitteilungen/detail/news/wetterauer-zukunftscamps-in-den-osterferien/  #berufseinstieg  #ausbildung  #Berufsausbildung  #jobsuche

Eine tolle Möglichkeit für junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen!

https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/pressemitteilungen/detail/news/wetterauer-zukunftscamps-in-den-osterferien/

#berufseinstieg #ausbildung #Berufsausbildung #jobsuche
...

Ich habe mich sehr über die heutige Post von der IHK Frankfurt am Main gefreut.  Das Engagement im Prüfungsausschuss für Industriekaufleute und Personalfachkaufleute macht mir viel Spaß und gerne leiste ich dabei Dienste für die Wirtschaft.  #ehrenamt  #ihk  #Prüfungsausschuss #personalfachkaufleute  #Industriekaufleute #ausbildung  #berufseinstieg  #Berufsausbildung

Ich habe mich sehr über die heutige Post von der IHK Frankfurt am Main gefreut.

Das Engagement im Prüfungsausschuss für Industriekaufleute und Personalfachkaufleute macht mir viel Spaß und gerne leiste ich dabei Dienste für die Wirtschaft.

#ehrenamt #ihk #Prüfungsausschuss #personalfachkaufleute #Industriekaufleute #ausbildung #berufseinstieg #Berufsausbildung
...